Home
News
Berichte
Termine
Pinnwand
Fotos
Links
Markt der Möglichkeiten

Historie

Geschichte des StadtBezirks-SportVerbandes 9 Köln- Mülheim e.V.

Die alle fünf Jahre gewählten Bezirksvertreter wählen an ihre Spitze den Bezirksvorsteher für den Stadtbezirk Mülheim; Volker Lindlar. Die Bezirksvertretungen machen die Interessen ihrer Bezirke und der dazugehörenden Stadtteile gegenüber dem Stadtrat geltend.Nachdem Köln durch die Eingemeindung von umliegenden Orten und Städten wie Porz und Rodenkirchen wesendlich größer und zur Millionenstadt geworden war, wurde im Rahmen der kommunalen Gebietsreform 1975 das Stadtgebiet in neun Bezirke aufgeteilt und neun Bezirksvertretungen ins Leben gerufen. Der Stadtbezirk 9 umfasst die Stadtteile Buchforst , Buchheim, Dellbrück, Dünnwald Flittard, Höhenhaus, Holweide, Mülheim und Stammheim, damit sich die Bürger, Kommunalpolitiker und Behörden die Gegend des Stadtgebietes besser merken können, wurde auf Vorschlag des Hauptausschusses der Stadt Köln von der Bezirksvertretung dem Stadtbezirk 9 der Name "Mülheim" gegeben.

In 52 Sportvereinen des Bezirks Mülheim, werden im Jahr 77 weit über 80.000 Einwohner sportlich betreut. Dazu gehören die Großvereine MTV Köln, SV Rhenania, TV Dellbrück, TG Mülheim, TuS Stammheim, Dünnwalder TV  u.a. Durch die neue Situation der Bezirksaufstellung musste sich auch der organisierte Sport den Gegebenheiten anpassen. Der Stadtsportbund Köln gab daher die Anregung, in den Bezirken Sportverbände zu konstituieren. Damit sollen die Belange der Sportvereine gegenüber den Bezirksvertretungen und Verwaltungen intensiv vertreten werden. Zu den Aufgaben auf Bezirksebene (politisch und verwaltungsmäßig) gehören immerhin u.a. die Förderung und Unterstützung der Sportvereine, Unterhaltung und Ausstattung der Sporteinrichtungen (z.B. Sportplätze, Turnhallen u.ä.).

Der Gründungsvorstandsetzte sich zusammen aus dem 1. Vorsitzender Manfred Glitscher (MTV Köln, TG Mülheim und WSF Neptun). Artur Campmann wurde Stellvertretender Vorsitzender (1.Tischtennisclub Köln-Stammheim 1970).Bernd Hamacher(Kanusport Köln-Mülheim) wurde als weiterer Stellvertretender Vorsitzender in den Vorstand gewählt. Die Geschäftführung übernahm Friedhelm Schmitt(TuS 1889 e.V. Köln-Stammheim). Für die Finanzen des Verbandes wurde Walter Zadon(DünnwalderTV) als Kassenwart in den Vorstand gewählt.Als Provisorium wurde im Sportjugendheim des TuS 1889 Köln-Stammheim, Düsseldorferstraße 497 eine Geschäftsstelle eingerichtet

Ein Mitteilungsblatt sollte 4x im Jahr erscheinen. Als erster Bezirkssportverband hatsich in Mülheim die Unterorganisation des Stadtsportbundes Köln konstituiert. Auf einer Vorbereitungssitzung am 28. Juni 1976 in der Stadthalle Köln-Mülheim mit den ortansässigen Sportvereinen wurde ein Arbeitsausschuss gebildet, der die Aufgabe hatte, die Gründungsversammlung des SBSV vorzubereiten und eine Satzung auszuarbeiten. Am 4.10.1976 wurde zur Gründungsversammlung für Mittwoch, den 3.11.1976 19,30 auf dem Bootshaus des Kanusport Köln-Mülheim mit Bekanntgabe der Tagesordnung eingeladen. Von 52 Vereinen (alle Vereine des Bezirkes 9)waren leider nur 24 Vereine vertreten. Der Stellvertretende Vorsitzende Bernd Hamacher betont, dass einige Vereine die neue Situation noch nicht erkannt hätten, bzw. dass in diesen Vereinen ein Dauerschlaf gehalten wird. Auf dieser Versammlung wurde der SBSV gegründet, eine Satzung beschlossen und ein erster Vorstand bis zur nächsten ordentlichen Hauptversammlung gewählt. Der Gründungsvorstand setzte sich zusammen aus dem 1. Vorsitzender Manfred Glitscher (MTV Köln, TG Mülheim und WSF Neptun). Artur Campmann wurde Stellvertretender Vorsitzender (1.Tischtennisclub Köln-Stammheim 1970). Bernd Hamacher (KanusportKöln-Mülheim) wurde als weiterer Stellvertretender Vorsitzender in den Vorstand gewählt. Die Geschäftführung übernahm Friedhelm Schmitt (TuS 1889 e.V. Köln-Stammheim). Für die Finanzen des Verbandes wurde Walter Zadon(Dünnwalder TV) als Kassenwart in den Vorstand gewählt. Als Provisorium wurde im Sportjugendheim des TuS 1889 Köln-Stammheim, Düsseldorferstraße 497eine Geschäftsstelle eingerichtet. Ein Mitteilungsblatt sollte 4x im Jahr erscheinen.

Historisch ist auch diese Aussage:

Demnächst geht es weiter...



News aus dem Bezirk:


Ran an die Platte: Tischtennis für Mädchen & Frauen


Buchheim, 11.09.2017
Der MTV Köln 1850 erweitert sein Tischtennis-Angebot mit zwei neuen Trainingsgruppen für Mädchen im Alter von 11-16 Jahren und Frauen. Die beiden Angebote finden donnerstags in der Turnhalle der Gr...mehr


2 neue MTV-Bewegungsangebote in Holweide: Yoga & „Fit ins Wochenende“


Holweide, 07.09.2017
Gleich zwei neue Bewegungskurse bietet der größte Kölner Breitensportverein ab Mitte September in der Aula der Grundschule Buschfeldstraße an. Mittwochs, von 19:00 bis 20:30 Uhr findet ein Yoga-Ku...mehr


Einfach mal durch’s Sportprogramm „surfen“: Bewegungsspaß für Kids im Allround-Sport-Herbstcamp


Holweide, 04.09.2017
Einfach mal quer durch's Sport-Angebot surfen: Das vielseitige Allround-Sport-Herbstcamp des MTV Köln 1850 findet in der ersten Ferienwoche vom 23.-27. Oktober in der Sporthalle der Gesamtschule Burg...mehr


Psychomotorische Förderung: „Bewegungsland“ für Kids


Buchforst, 29.08.2017
Der MTV Köln 1850 bietet für Kinder mit motorischem Entwicklungsbedarf im Alter von 6-11 Jahren „Bewegungsland“, ein Sportangebot mit besonderer Förderung, an. Es findet montags, von 16:30 bis...mehr


Spiel ohne (Alters-) Grenzen: MTV-Prellballgruppe sucht Verstärkung


Buchforst, 22.08.2017
Die Prellball-Gruppe des MTV sucht Mitspieler. Das Prellball-Angebot findet dienstags, von 19:30 bis 21:30 Uhr in der Turnhalle Kopernikusstraße statt. Prellball ist ein Mannschaftsspiel, in dem zwei...mehr


Video-Clip Dancing: Tanzen wie die Stars


Holweide, 21.08.2017
Ein neues MTV-Kursangebot für Kids und Jugendliche im Alter von 11-18 Jahren startet nach den Sommerferien in der Aula der Grundschule Buschfeldstraße. „Video Clip Dancing“ beinhaltet alle moder...mehr


Gesunde Bewegung mit dem MTV: Spaß am Sport in Buchforst


Buchforst, 18.08.2017
In netter Gemeinschaft gesund bewegen: Freitags, von 18:00-20:00 Uhr, heißt es in der Turnhalle der Grundschule Kopernikusstraße „Spaß am Sport“. Das MTV-Angebot richtet sich inhaltlich vorwieg...mehr


Neue MTV-Kurse nach den Sommerferien: Outdoor-Fitness und Streetworkout


Buchheim, 15.08.2017
Bewegung im Grünen, an der frischen Luft, mit einem ganzheitlichen Fitness-Training – das bietet der MTV in seinen Outdoor-Fitnesskursen an. Die neuen Kurse auf der Vereinssportanlage am Herler Rin...mehr


Immer in Bewegung: Mit den MTV-Kursen aktiv in den Herbst starten


Mülheim/Kalk, 14.08.2017
IN Bewegung kommen und aktiv in den Herbst starten: Der MTV Köln 1850 präsentiert sein Kursprogramm für das 2. Halbjahr 2017. Von Babyschwimmen über Video Clip Dance, BodyFit oder Aquajogging bis...mehr


Für Kids: Sport-Feriencamps beim MTV


Buchheim/Holweide, 13.07.2017
Der Langeweile keine Chance - mit fünf attraktiven Sportcamps für Kinder und Jugendliche bringt der MTV Köln 1850 eine Menge Bewegung in die Sommerferien. Los geht es in der ersten Ferienwoche vom ...mehr